15. Oktober 2017

Gute Einheit auch ohne Gegner

Die BSV Zweite spielte nach Absage des Gegners kurzerhand gegen sich selbst

Die zweite Damen des BSV Ostbevern ließen es sich nicht nehmen, trotz Spielabsage seitens Kinderhaus 2, das wunderbare Fußballwetter zu nutzen. Durch ihren großen Kader und die tatkräftige Unterstützung der Altdamen und der U19, konnten sie selber zwei Mannschaften stellen und traten in die Partie „Grün“ gegen „Bunt“. Eine der Mannschaften spielten in Unterzahl. Dies machte sich jedoch keineswegs bemerkbar. Das bunte Team in Überzahl musste sich zur Halbzeit mit einem 3:0 abfinden. Nach einem Tausch zweier Spielerinnen war das Spiel etwas ausgeglichener. Dennoch musste sich das Team in Überzahl mit einem 5:1 geschlagen geben. Die Trainer waren mit der Leistung beider Teams zufrieden und sahen das Spiel als eine erfolgreiche Trainingseinheit an.