31. Oktober 2018

BSV 2 kämpft sich zurück

Kreisliga – Die zweiten Damen des BSV erkämpften sich gegen den TSV 95 Ostenfelde ein 1:1.

Am Sonntag traf die 2. Damenmannschaft auf den Tabellendritten TSV 95 Ostenfelde.

Ostbevern kam in der ersten Halbzeit gut ins Spiel. Alle waren von Anfang an wach und motiviert. Bereits in der 19. Minute wurde dies belohnt als Clara Haverkamp das 1:0 erzielte. Es gab auch weitere gute Chancen, die aber leider kein Tor einbrachten. Die Ostbeveraner Verteidigung stand eigentlich gut und verhinderte die meisten Torabschlüsse der Ostenfelder. Kurz vor Ende der Halbzeit kam Ostenfelde dann allerdings durch und schoss das 1:1.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit war Ostbevern die stärkere Mannschaft. Es waren wieder viele gute Chancen dabei, ein weiteres Tor wollte allerdings nicht fallen.

Die restliche Halbzeit war es ein sehr ausgeglichenes Spiel. Das Spiel ging 1:1 zu Ende und der BSV erspielte sich einen wichtigen Punkt. (LB)